SG Herberhausen/Roringen erwartet den FCF

Sonntag, 15.00 Uhr „An der Mühle“ in Herberhausen: SG Herberhausen/Roringen vs. 1. FC Freiheit

Am kommenden Sonntag muss der 1. FC Freiheit Richtung Göttingen reisen. Über den Roringer Berg hinweg geht es in Richtung Restaurant Knochenmühle und danach links ab nach Herberhausen. Der Tabellensechste und direkte Verfolger des FCF möchte natürlich die Hinspielniederlage ausmerzten und die Punkte behalten. Dementsprechend werden sie motiviert sein und uns alles abverlangen. Schon im Hinspiel auf den Höhen war es ein sehr enges Match zweier Mannschaften, die sich nichts schenkten und letztendlich als glücklichen aber verdienten Sieger den 1. FC Freiheit hervor brachte. Mit einem Sieg würden die SGer am FCF vorbei ziehen, was zu verhindern wäre. Vielleicht können die Freiheiter einen Punkt mit in den Harz nehmen, zu wünschen wäre es. Es hängt allerdings stark von den zu Verfügung stehenden Spielern ab, die Trainer Kai Töpperwien aufstellen kann. Warten wir das letzte Auswärtsspiel der Saison mal ab, gegen Mannschaften aus dem oberen Drittel hat man immer ganz gut ausgesehen. Danach gehts in zwei Heimspielen gegen Rotenberg2/Scharzfeld2 und TuSpo3 dem Saisonende entgegen! Gutes Spiel, Jungs!

ABOUT THE AUTHOR: Jürgen Stolze

Manager des 1. FC Freiheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.