Freitag gegen Wulften, Sonntag kommt HNK Göttingen

Freitag, 20.07.2018 – 19.00 Uhr: 1. FC Freiheit vs. TSV Eintracht Wulften

Zwei weitere Testspiele zur Vorbereitung auf die kommende Saison, die mit dem Auftaktspiel gegen den wiedererwachten FC Vatan Herzberg am 05.08.18 und dem Pokalspiel gegen die neugegründete SG Sösetal, bestehend aus den Reserveteams des TSC Dorste und SV Förste am 12.08.18 für den FCF beginnen wird, finden am kommenden Freitag und am Sonntag auf den Freiheiter Höhen statt.

Der TSV Eintracht Wulften ist überlegen Meister in der 2. KK geworden und spielt ab jetzt eine Klasse höher in der 1. KK Nord. Das Team von Trainer Fabian Dybowski ist mit guten Spielern bestückt, hat sich noch verstärkt und spielt sicherlich auch eine Rolle mit, wenn es um die Vergabe der Meisterschaft in der 1. Kreisklasse geht.

Ein Test gegen einen solchen Gegner ist natürlich eine große Herausforderung für die Freiheiter, zumal es im letzten Punktspiel gegeneinander eine derbe 1-8 Klatsche für den FCF gab. Nach den Trainingseinheiten und dem Spiel gegen Dorste am letzten Samstag wird der 1. FC Freiheit wieder ein kleines Stückchen weiter sein in der Fitness um dem TSV ein würdiger Vorbereitungs-Gegner zu sein.

 

Sonntag, 22.07.2018 – 14:30 Uhr: 1. FC Freiheit  vs. HNK Göttingen

Ein weiterer Meister der 2. KK (Mitte) und ebenfalls Aufsteiger in die 1. Kreisklasse (Süd) kommt am Sonntag in den Harz. Der HNK Croatia Göttingen (nicht verwechseln mit NK Croatia GÖ), der auch den Pokalsieger der 2. und 3. Kreisklassen stellt, hat mit Sören und Niklas Karkossa auch zwei Topstürmer in ihren Reihen, die es zusammen auf 30 Tore brachten. Die Göttinger, die sich wegen des guten WM-Abschneidens ihrer Kroatischen Nationalmannschaft und ihrer eigenen Erfolge wahrscheinlich auf einem Höhenflug befinden, stellen für die Töpperwientruppe eine echte Herausforderung dar und der FCF wird sich schon von seiner besten Seite zeigen müssen, um gegen den HNK zu bestehen.

Von unserer Seite aus wünschen wir viel Erfolg für die beiden Ansetzungen!

 

 

 

ABOUT THE AUTHOR: Jürgen Stolze

Manager des 1. FC Freiheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.