Jugend

Jugend Am Wochenende: Kantersieg und G-Jugend Staffeltag auf den Freiheiter Höhen

Bereits am Freitag spielte die C-Jugend zuhause gegen den JFV Rhume/Oder 2. In einem überlegen geführtem Spiel gewann die Walther/Städtke/Spillner-Elf mit 7:0 (2:0). Das Ergebnis hätte auch höher ausfallen können. Am Samstag fand zunächst der zweite Staffelspieltag der G-Junioren auf den Freiheiter Höhen statt. Bekannt für unsere gute Organisation lief alles glatt und jeder war zufrieden. Unsere Kleinsten hatten ihren Spass. Die D2 der JSG kam leider mit einem 1:4 von FC Westharz zurück. Die D1 hatte die JSG Sachsa/Südharz/Zorge zu Gast. Die niveaulose Partie endete 0:0. Ausführlichere Berichte hier: G-Jugend: www.phoenixkicker.jimdo.com JSG: www.jsg-freiheit-petershuette.de

Jugendmannschaften in der Woche im Einsatz – kurioses Heimspiel, Freitag bereits das nächste Heimspiel

Am Dienstag musste die D2 auswärts beim SV Rotenberg 2 ran. Der Verfasser war leider nicht vor Ort, und kann deshalb nur das Ergebnis weitergeben: 1:3. Die C hatte am Mittwoch ein Heimspiel gegen die JSG Harztor. Die erste Hälfte war arm an Höhepunkten, man glich sich weitgehend aus. Lediglich ein paar Weitschüsse brachten Torgefahr. Doch dann passierte doch noch etwas. Ein umstrittener Elfmeter, verursacht von Lennart B., der zudem Gelb dafür sah, konnte Matti grandios halten. Der zweite Abschnitt war dann aber unterhaltsamer: zunächst brachte uns Nils mit einem Abstaubertor 1:0 in Führung, die der Gegner nach Abwehrkonfusion aber postwendend ausglich. Nun wurde es kurios: Mitte der zweiten Halbzeit