Vorbereitung auf Saison 17/18 startet Mittwoch auf Freiheiter Höhen!

Freiheiter Vorbereitung auf die neue Saison startet am Mittwoch, den 12. Juli 2017 um 18:30 Uhr auf den Freiheiter Höhen!

Mit neuem Elan und mit einigen neuen Spielern wird sich der 1. FC Freiheit in Hinblick auf die kommende Saison in die Vorbereitungs-Phase begeben. Dazu sollten alle verfügbaren Spieler und natürlich auch die Neuen am Trainingsauftakt am kommenden Mittwoch ab 18:30 Uhr (Treff 18.00) teilnehmen. Ein erstes neues Mannschaftsfoto für Zeitung, Sponsoren und Homepage soll ebenfalls in Angriff genommen werden.

Wo trainiert wird, entscheidet letztendlich Spielertrainer Kai Töpperwien. Da der Rasenplatz wegen des Wiederaufbaus nach dem Überfall einer Wildschwein-Rotte im vollen Gange ist, kann nur zwischen den Hallen, auf dem Lehmteich-Platz oder im Schwiegershausener Stadion trainiert werden. Es wird sicherlich von der Teilnehmerzahl abhängen, wo letztendlich das erste Training stattfindet. Zudem soll danach auch eine kurze Kennenlern-Runde am „Freiheiter Kiosk“ stattfinden, wo sich Spieler, Betreuer und Funktionäre bei einem kühlen Getränk vorstellen und unterhalten können! Auch Fans und Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen.

Gleich schwere Spiele zu Saisonbeginn!

Mit 4 Auswärtsspielen (Platz bedingt) startet der FCF in die neue Serie. Am 06.08. startet man um 14:30 Uhr in Rhumspringe im Rahmen der Sportwoche gegen Rotenberg II/Scharzfeld II in die Meisterschaftsrunde.
Weiter gehts auswärts am 13.08. in Wulften um 15.00 Uhr, um danach am 20.08. um 15.00 Uhr in Steina beim „neuen“ TSV Steina die Visitenkarte abzugeben.
Am 27.08. gehts zum SV Bilshausen II, wo man um 12:45 Uhr das Vorspiel vor der Bezirksligapartie spielt.

Pokal

Zur 2. Runde des Krombacher Pokals (1. Runde Freilos) der 2.und 3. Kreisklassen geht es am Freitag, 01.09. zu Harztor III nach Bartolfelde, Anpfiff ist 18:30 Uhr.

Das erste Meisterschafts-Heimspiel findet am darauf folgenden Sonntag, 03.09. um 15.00 Uhr auf den Freiheiter Höhen statt. Gegner ist ebenfalls wieder Harztor III.

Weiterer Spielplan…..es wird nicht leichter….

10.09. – 15.00 – TSC Dorste II                           Ausw.
17.09. – 15.00 – DJK Krebeck                           Heim
24.09. – 15.00 – TSV Nesselröden II                 Ausw.
01.10. – 14.30 – VfR Osterode                          Heim
08.10. – 12.30 – SG Hahle II/Höherberg II        Ausw.
15.10. – 14.30 – SG Herberhausen/Ror.           Heim
22.10. – 12.00 – TuSpo III                                 Ausw.
29.10. SPIELFREI
05.11. – 14.00 – SG Rotenberg II/Scha. II        Heim
12.11. – 14.00 – TSV Wulften                           Heim

Winterpause bis 18.03.18 

Man sieht hier, dass auch die unteren Kreisklassen durch die Einführung der neuen eingleisigen Kreisliga (einige nennen sie schon „alte Bezirksklasse“) an Qualität hinzuverdienen. In der 2. KK Nord gibt es mit Wulften, Osterode, Krebeck, der SG Herberhausen / Roringen und den Freiheitern 5 erste Herrenmannschaften und die Reserven von Rotenberg/Scharzfeld, Nesselröden, Dorste und SG Hahle/Höherberg sind bei Weitem auch nicht zu unterschätzen, ebenso wie TuSpo’s Dritte! Das wird eine schwere Saison für den FCF und es braucht die Kräfte aller Spieler, um eine gute Platzierung zu erreichen.

ABOUT THE AUTHOR: Jürgen Stolze

Manager des 1. FC Freiheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.