Punktspielauftakt auf den Freiheiter Höhen

Sonntag, 14. August 2016 – 15.00 Uhr: FC Freiheit  vs.  SV Viktoria Bad Grund

Wenn am kommenden Sonntag die erste Partie der kommenden Saison angepfiffen wird, beginnt das Hauen und Stechen um die begehrten Plätze Eins bis Sieben, die zur Teilnahme an der eingleisigen Kreisliga berechtigen. Welche Teams schon die Favoritenrolle innehaben und welche als Abstiegskandidaten gehandelt werden, ließt man in geradezu jedem Portal, in den Zeitungen und den anderen Medien. Die Freiheiter und die Mannschaft aus Bad Grund gehören jedenfalls nicht unbedingt dazu. Auch wenn sich Bad Grund verstärkt hat und eine tolle Rückserie in der letzten Spielzeit hingelegt hat, sind doch nur Namen wie Breitenberg, Rotenberg und Hahle in aller Munde.

Aber man wird sehen, wo die Mannschaften bleiben, die sich bedeckt halten, über die kaum ein Wort verloren wird und die sicherlich nicht weniger gefährlich für das Favoritentrio werden könnten. Schaun mer mal…..

Den Freiheitern werden am Sonntag erstmalig gegen Bad Grund nur Außenseiterchancen eingeräumt, denn nach der Pokalpleite muss man sich erst mal wieder neu finden. Zu viele Fehler im Aufbauspiel und eine Abwehr, die so nicht funktionieren kann, sind neu einzustellen. Ob‘ s gegen Bad Grund schon besser wird? Man wagt es kaum anzunehmen….!

 

ABOUT THE AUTHOR: Jürgen Stolze

Manager des 1. FC Freiheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.