Jugend mit gutem Saisonabschluss

Die letzten Spiele sind gespielt, die erste Saison als JSG ist vorbei. Zeit für ein Fazit. Zunächst dies: die Zusammenarbeit der beiden Vereine funktioniert gut. Man lässt uns weitgehend freie Hand und unterstützt uns wo es geht. So soll es bleiben – für die nächste Saison ist schon fix, daß man weiter diesen Weg gemeinsam geht.

Zum Sportlichen: erfreulich gut haben die drei JSG-Teams abgeschnitten. Die D2 landete auf dem dritten Rang ihrer Staffel, die D1 wurde Zweiter. Die C-Jugend konnte gar den Meistertitel erringen. Ein tolles Ergebnis aller drei Teams. Und gerade im D-Juniorenbereich kann man von der kommenden Saison viel erwarten, waren doch ein Großteil der Spieler vom jüngeren Jahrgang, ja zum Teil noch für die E-Jugend spielberechtigt. So sieht man der neuen Spielzeit positiv entgegen.

Ein Wehrmutstropfen war trotzdem hinzunehmen. Die neu gegründete G-Jugend des FC musste zur Halbserie abgemeldet werden. Die Kinder waren noch nicht soweit, um in den Spielbetrieb einzugreifen. In der neuen Saison soll jedoch ein zweiter Anlauf genommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.