FCF 2: Gefühlte Niederlage in Petershütte!

Nach 3:1 Führung des FCF2 doch noch der Ausgleich in letzter Minute

Einen Punkt gewonnen oder zwei verloren, das fragte man sich nach einem eigentlich überlegenen Spiel der Freiheiter Reserve bei der III. Mannschaft des TuSpo Petershütte.
Schon früh konnte Kevin Knopp die Akzente setzen und die zweite Mannschaft des 1. FC Freiheit mit 1-0 in Führung bringen (22.). Der gleiche Spieler legte in der 36. Spielminute nach und lochte zum 2.0 für seine Farben ein. Eine komfortable Führung, die aber nur zwei Minuten später durch den Hütter Niklas Domjahn wieder reduziert wurde, als dieser zum 1-2 Anschlusstreffer einnetzte, gleichzeitig Halbzeitstand.
Nach dem Pausentee dauerte es bis zur 56. Minute, ehe per Foulelfmeter Sammis Gerloff den alten 2-Tore-Abstand der Freiheiter wieder herstellte. Das hielt bis zur 80. Minute, dann sollte Petershütte 3 wiederum der Anschluss gelingen. Pascal Staniszewski war der glückliche Schütze zum 2-3 Anschlusstreffer, der die Freiheiter aber unter Druck setzten sollte.
Die dritte Mannschaft des TuSpo Petershütte warf nun alles nach vorn, um noch den möglichen Ausgleich zu erzielen. Die Freiheiter verschränkten sich auf das Verteidigen des knappen Vorsprungs und hatten Pech, als einem Abwehrspieler das Leder an die Hand sprang und diesem zum Strafstoß für die Hütter sorgte. Den Elfmeter zu versenken ließ sich Petershüttes Helmut Kramer nicht nehmen und konnte am machtlosen FC-Keeper Robin Zugehör vorbei den glücklichen 3-3 Ausgleich erzielen.

Fazit: Man muss mit einem Punkt zufrieden sein, auch wenn mehr drin gewesen ist. Die Elf (14) hat gut gespielt, mit Kevin Knopp hat sie auch wieder einen treffsicheren Goalgetter aufgeboten und ist letztendlich unglücklich zu den Punktverlusten gekommen. Es geht immer weiter, Jungs….ihr könnt euch noch steigern!

FCF2: R. Zugehör, A. Zugehör (75. Holzapfel), Groß, Schütz, Töpperwien, Hahn, Rajkovics (53. A. Caparelli), Sochacki, Brzenk, Gerloff, Knopp (82. M. Caparelli)

ABOUT THE AUTHOR: Jürgen Stolze

Manager des 1. FC Freiheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.