Spielberichte

Pokalaus für den 1. FC Freiheit in Runde Zwei

0-4 Niederlage gegen FC Lindenberg Adelebsen Mit einer dezimierten Elf, in der 2 Spieler der Reserve in der Anfangself standen und ein Weiterer auf der Bank Platz nehmen musste, fuhr der 1. FC Freiheit zum Pokalspiel nach Adelebsen. Mit Rico Hausmann, Walter Len, Ulli Diekhoff, Kevin Eckert, Tilman Fischer, Artur Gaus, Yan Marten Winkler, Hendrik Freye und Christian Labe fehlten durch Urlaub, Verletzungen oder Arbeit 9 Stammspieler, die natürlich nicht so einfach ersetzt werden konnten. Trotzdem verkauften sich die Bertram-Schützlinge außerordentlich gut, was nach der Halbzeitpause bis zur 70. Minute zur stärksten Phase führte. Hätte der 1. FC Freiheit in dieser Zeit ein Tor geschossen, wäre ein Sieg sogar im

Freiheit bot Northeim lange Paroli!

1. FC Freiheit  vs. FC Eintracht Northeim 1-4  –  Toller Kampf des BZL-Neulings! Erst nach 80 Spielminuten konnte sich die Eintracht vom Bezirksligaaufsteiger mit Toren von Melvin Zimmermann, Nils Hillemann und Thorben Rudolph absetzen. Bis dahin hielten die sich clever wehrenden Freiheiter zusammen mit dem „geliehenen“ Eintracht-Keeper Moritz Köhler ihren Kasten sauber. Dabei fing das Spiel gut an. Die Northeimer waren zwar die spielüberlegene Mannschaft, doch so deutlich war das nicht zu sehen. Die Freiheiter nutzten ihr Potenzial aus und erkämpften sich durchaus gute Gelegenheiten! Eine davon verwandelte Neuzugang Jan-Hendrik Freye in der 37. Spielminute zum 1-0, als er sich durchtankte und sein abgefälschter Schuß zur Überraschung der Northeimer im

Freiheiter Sieg auch im letzten Meisterschaftsspiel

Geschafft, die Meisterschaftsspiele sind beendet, jetzt erfolgt nur noch die Kür in Desingerode, bevor es in die verdiente, aber auch kurze Ruhepause geht! Mit einem 4-0-Sieg über den SV Bad Lauterberg und einer ……

Revanche gegen VfB Bad Sachsa geglückt

Von wegen „Meister geworden und dann Sommerfußball gespielt!“ Das galt zumindest für das Spiel gegen den VfB Bad Sachsa nicht. Die Freiheiter wollten unbedingt ihre Siegesserie weiter ausbauen und der VfB kam auch nicht auf die Freiheiter Höhen, um sich …

Freiheiter Reserve mit 9-1 Kantersieg über Zorge

Mit einem hohen Kantersieg bestätigte die 2. Mannschaft des 1. FC Freiheit ihren Willen zum Erreichen des dritten Tabellenplatzes. Dieser wird fix, Zorgewenn am kommenden Freitag im letzten Punktspiel ….

Reserve muss dritten Platz wieder abgeben

Mit dem 3:3 am Freitagabend und dem gleichen Ergebnis am Sonntag gegen Bad Lauterberg konnte die 2. Mannschaft des 1. FC Freiheit den 3. Rang nicht verteidigen, sondern musste nach …

2. Herren zeigte Moral gegen Bernshausen/Seeburg

Ein gutes Spiel der 2. Kreisklasse sahen die Zuschauer am Freitagabend auf den Freiheiter Höhen. Man merkte deutlich, dass hier der Tabellenzweite beim Dritten zu Gast war und dass dieses Spiel auf einem für…